Samstag, 30. April 2016

*HCE*


Mein Junior, eingefleischter Handball-Fan und -Schiedsrichter,
hat das Tuch gesehen und sofort gesagt:

Hey, das sind fast die Vereinsfarben vom HCE!
(seinem Verein *g*)

Diese Assoziation hat mir so gut gefallen,
dass das Tuch den Namen *HCE* bekommen hat ;-)


Wolle: 2 Stränge Zitron Unisono
Grundform: Moho
mit hauseigenen Variationen ;-)

Mittwoch, 20. April 2016

*Miss Domino*


ohne viel Worte ......


Färbung *Domino*
Entwurf: Miss Winkle von M.Behm

Sonntag, 10. April 2016

*Es liegt was in der Luft*


nämlich Fliederduft ...
leider noch nicht im Garten, nur in verstrickter Variante - 
der Zauberball hatte keine Banderole mehr, aber die 
Recherche im Netz ergab, dass es sich um die 
Färbung *Fliederduft* handeln müsste ...
kombiniert mit schwarzer Sockenwolle entstand 
wieder eines meiner geliebten Swing-Tücher


Färbung *Fliederduft*


Dienstag, 5. April 2016

*KSW-Pyramiden*


KreativeStoffverWertung Runde 16,
unsere Gastgeberin ist dieses mal Marita


Das Logo ließ mich auf Batik hoffen und als ich aus über 
50 Bewerbern für die Teilnahme ausgelost wurde, habe ich 
mich schon gefreut. Als ich den Stoff dann auspackte, 
war es ........ kein Batik ......
Mein erster Gedanke: Was mach ich denn DAMIT ??? 
Ich habe jetzt schon an einigen KSW-Runden teilgenommen, 
aber so ratlos, bzw. ideenlos war ich bisher noch bei 
keinem der zugesandtenn Stoffstücke.
Also habe ich erstmal gemacht, was ich mit jedem fremden 
Stoffstück mache: in eine Schüssel heißes Wasser schmeißen - 
wegen ausbluten, einlaufen und so - eine halbe Stunde stehen 
lassen - auswringen - zum trocknen aufhängen - das übliche eben. 
Das Wasser muss diesem Stoffstück aber wohl etwas zu heiß 
gewesen sein, denn nach dem trocknen hatte es jede Menge Knicke, 
die sich auch mit nochmal durchfeuchten und ausgiebigstem 
Bügeln nicht wirklich beseitigen ließen.
Was tun, damit diese Knicke verschwinden ?
Meine Lösung hieß: quilten üben ;-)))
Also habe ich den Stoff mit Vlies und Rückseite versehen 
und gnadenlos niedergequiltet. 
Aber was mache ich jetzt aus dieser Platte?
Erst mal begradigen, überlegen, dann halbieren, passende 
Reißverschlüsse raussuchen und 2 Pyramidentaschen nähen. 
Und einsetzbar sind sie jetzt z.B. als wiederverwendbare 
Geschenkverpackung oder auch als Projekttasche fürs Strickzeug ;-)



alle Ergebnisse aus Runde 16 könnt ihr bei Marita anschauen

und wer möchte, kann gerne mal bei AppelKatha vorbeischauen -
hier gibt es noch mehr tolle Sachen zu sehen,
die im Lauf der KreativenStoffverWertung schon entstanden sind

Sonntag, 3. April 2016

*Moho im Herbstwind*


1 Crazy-Zauberball, dessen Färbung, bzw. Zwirnung 
leider jedes aufwändige Muster schluckt ...
da hab ich auf das Tüchlein *Moho* zurückgegriffen, 
hier kommen wenigstens die Streifen gut zur Geltung ;-)


Färbung Herbstwind
Entwurf: Chr.Salas


Mittwoch, 30. März 2016

*Frisch verliebt*


rosa und pink - das hat ja geradezu nach Herzen gerufen ... ;-)

na denn - bitte schön ...


Färbung Rosengarten
Entwurf: M.Behm

wir waren jetzt eine Woche lang internet-los ... 
man glaubt gar nicht, wieviel Zeit zum stricken man da hat ... ;-))))