Dienstag, 18. April 2006

Wolle frisst Muster ....



das Ende vom Lied: glatt rechts ;-)))
ich hab verschiedene Muster ausprobiert,
aber man hat’s einfach nicht gesehen –
die Musterung der Wolle ist viel zu unruhig ....


sie werden sich hoffentlich auch so verkaufen lassen,
denn diese Socken sind wieder für Sandras Kindergarten-Basar

Kommentare:

  1. ...wieso sollen die sich denn nicht verkaufen lassen???...ich finde die Wolle wirkt doch für sich...
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. ich selbst bin im Moment total auf dem Mustertripp und deshalb "blind" für glatt rechts gestr. Socken - aber ich bin mir auch sicher, dass sie einen neuen Besitzer finden werden *gg*

    AntwortenLöschen
  3. Da bsit du ja wirklich vollkommen fremd gegangen*g*
    lachende Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Sooo wild sieht die Wolle gar nicht aus. Ich habe noch ein Knäuel rosa hier liegen, das SCHREIT nach Muster. Mal sehen, wann mir die zündende Idee kommt.
    Jetzt muss ich erst mal wieder an "Sohnsocken", der hat schon wieder ein Paar verschlissen.

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen - und danke für deinen Kommentar
ich versuche, möglichst alle Kommentare per Mail zu beantworten - wenn du allerdings nirgends eine Mail-Adresse hinterlegt hast, tu ich mich schwer damit ...

meistgeklickt in den letzten Tagen