Montag, 28. August 2006

eine neue Tasche ...


... oder besser gesagt ein neuer Beutel - und zwar ein Häkelbeutel ;-))

letztes Jahr hab ich schon 2 davon gemacht und beide zu Geburtstagsgeschenken für meine Schwester und eine Freundin umfunktioniert -
dieser hier gehört jetzt mir ganz allein *gg*

gehäkelt ist er aus einem bunten BW/Poly-Gemisch -

die einzelnen Quadrate lagen hier schon ziemlich lange in der Gegend rum ...
letzte Woche hab ich mich dann drangemacht, das ganze zusammenzunähen und heute hab ich den Beutel fertiggenäht -
dieser hier hat nämlich ein Futter mit Innentaschen verpasst bekommen ...
die beiden ersten hab ich ohne gemacht ...

Samstag, 26. August 2006

Motiv Nr.7


ich hab mir mal wieder meine Küchengardine vorgenommen ...

ganz ehrlich: es macht mir nicht mehr wirklich Spaß, daran zu sticken - es dauert alles schon viel zu lange ...
und außerdem hab ich schon wieder tausend andere Ideen im Kopf ...
aber sie jetzt in die Ecke schmeißen, wäre schade drum ...
also Nadel gewetzt und los geht's an den letzten Kräutertopf ...

Donnerstag, 24. August 2006

Auftragssocken



fertig ist Paar Nr.


Wolle und Muster sollten der Empfängerin gefallen - hat sie selbst ausgesucht ;-))

und sie passen hoffentlich auch ...

Sonntag, 20. August 2006

das C ...




aus dem ETS-Alphabet ist heute fertig geworden

Samstag, 19. August 2006

meine erste selbstgenähte Tasche


somit ist eine Stickerei mal nicht in der dunklen Schublade verschwunden,
sondern wurde zum sinnvollen Gebrauch weiterverarbeitet ...

die Vorderansicht:


für die Rückseite hab ich ein Stück Leinen genommen und rote Streifen aufgenäht, damit's nicht ganz so langweilig wird ;-)



und innen ist sie einfach nur rot


das Nähen hat Spaß gemacht und ich fürchte, das ist ein neuer Virus, gegen den ich nicht immun bin ...

Dienstag, 15. August 2006

Mustertuch Teil 7


und FERTIG !!!!
Die letzte Lücke wurde gefüllt und mit meinen Initialen versehen ist es jetzt unverkennbar meines ;-))
Ein dickes Danke an Ute, die sich die Mühe gemacht hat, dieses Mustertuch zu entwerfen - das sticken hat Spaß gemacht und das Ergebnis gefällt mir richtig gut !!

Von mir aus darfst du gerne wieder ........ *gg*
Gestickt ist es mit einer meiner Lieblingsfarben DMC 115 - 1-fädig auf einem leider nicht ganz quadratisch gewebten Leinen ...
Stickereigröße: 13 x 13,5 cm
Jetzt fehlt noch die zündende Idee, was ich aus dem Teil mache - aber: kommt Zeit, kommt Idee ;-))

Montag, 14. August 2006

und gleich noch eines ...




und noch ein ResteKnäuel ist vernichtet ;-)


bis es wieder Socken zu sehen gibt, wird es wohl etwas dauern, denn als nächstes werde ich eine Näharbeit in Angriff nehmen ... das Ü-Ei muss dran glauben - und soviel sei schon verraten: es wird kein Kissen werden, obwohl ich das ja zuerst geplant hatte, aber mir spukt seit ein paar Tagen was anderes im Kopf rum - mal sehen, ob ich das gebacken krieg .....

mit Farbe ...


... gegen das Regenwetter - ob's hilft ??

wieder ein Paar aus einem ResteKnäuel - diesmal aus CottonSoWo - fröhlich bunt - genau richtig für Kinderfüße

Freitag, 11. August 2006

Idee umgesetzt ...


das Nadelkissen mit integrierter Scherengarage


gesehen hab ich das in meinem Stoffladen, die verarbeiten dort Stoffreste ihrer Patchworkarbeiten zu solchen Teilen - ich fand die Idee ganz witzig und wollte das auch umsetzen, natürlich nicht mit einem gepatchten, sondern mit einem gestickten Oberteil ;-)))

so wirklich zufrieden bin ich mit dem Endergebnis allerdings noch nicht -
es ist mir zum einen zu groß, obwohl es die gleichen Maße hat wie die aus dem Laden ....

zum zweiten hatte ich ein Problem mit der Füllung - mit normaler Füllwatte wurde das Teil einfach nicht kompakt genug - die Watte bollerte, die Ecken waren gar nicht gut auszustopfen und alles war irgendwie so unförmig ...
also Watte wieder raus und auf Suche gegangen ...
jetzt ist das Kissen mit Reiskörnern gefüllt - ich hatte erst etwas Bedenken, dass man da schlecht Nadeln reinstecken könnte, aber das geht erstaunlich gut (ich hab RundkornReis genommen) - allerdings macht der Reis das Kissen wieder relativ schwer .... gaaaar nicht so einfach, mich zufriedenzustellen *ggg*

Mittwoch, 9. August 2006

Ü-Ei


vielleicht habt ihr ja schon bei Marion oder Rosi das Ü-Ei gesehen -
ich hab an der Aktion auch mitgestickt und meines sieht so aus:

gestickt auf 12er Leinen mit DMC 498 und 3865 einfädig
vermutlich werde ich ein Kissen daraus nähen -
aber erst muss ich im Stoffladen einen passenden Stoff suchen ;-)

Montag, 7. August 2006

26 Paar Socken



... von klein bis groß sind beschriftet, in eine Kiste gepackt und machen sich diese Woche auf den Weg nach Bochum - dort kann man sie dann auf dem Basar eines Kindergarten-Sommerfestes finden und ich drücke dem KiGa-Förderverein die Daumen, dass sie auch Abnehmer finden ...



Samstag, 5. August 2006

Schritt 1




... meiner
Idee ist soweit fertig
es ist mit 8,5 x 8,5 cm nur fast ein bisschen zu groß geraten für das, was ich damit vorhabe ...
mal sehen - vielleicht mach ich's einfach nochmal und lasse einen Rapport pro Seite weg ...
das sticken mit dem Seidengarn macht so viel Spaß - es flutscht einfach nur so durch den Stoff ;-)))
der nächste Weg geht jetzt in den Stoffladen, um was farblich passendes zu suchen und hoffentlich auch zu finden ...

Freitag, 4. August 2006

"Dienstreise"Socken






... im Zug
... im Hotelzimmer
... in der Mittagspause
... im Biergarten




Zeit sinnvoll ausgenützt ;-)))

welche Wolle das ist, kann ich euch leider nicht sagen, das Knäuel hatte keine Banderole mehr ...