Mittwoch, 5. September 2007

aus Hose wird Tasche

und schon wieder hat eine ausrangierte Hose dran glauben müssen ...


ich hab mir neulich ein Überraschungspaket PW-Stoffe bestellt und als ich es aufgemacht habe, war dieser Entenstoff drin ... ich wusste sofort, was ich daraus nähen würde, denn er passte wie Faust auf Auge (sprich: farblich perfekt) zu dem Hosenstoff ... und so ist wieder eine neue Tasche entstanden ...
die Vorderseite:


und die Rückseite:


es sind genügend große und kleine Taschen eingebaut, 
um all den Krempel zu verstauen, den frau so mit sich rumträgt ...

Kommentare:

  1. Super Tasche und natürlich gleich wieder die passende TaTüTa dazu. Ich bin begeistert.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Wann eröffnest du die Taschenboutique???? Du wärest sicher sofort ausverkauft!!

    AntwortenLöschen
  3. Das wollte ich auch gerade fragen ?
    Deine Tasche ist wieder Gelungen schön. Ich bin Begeistert!

    AntwortenLöschen
  4. Du arbeitest ja im Moment wirklich im Akkord, die Idee mit der Taschenboutique ist gut ;o)))

    AntwortenLöschen
  5. Die find ich auch wieder super! Vor allem sehen die bei dir immer sehr perfekt aus! Klasse!
    LG
    Maribel

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche ist wunderschön. Besonders der Entenstoff gefällt mir.

    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  7. Schon wieder zugeschlagen *lach* du bist zur Zeit wirklich sehr fleißig. Die Tasche ist schon wieder wunderschön.

    AntwortenLöschen
  8. Einfach nur klasse und eine tolle Idee um alte ausgediente Hosen zu verwerten. Muss jetzt gleich mal gucken gehen ob bei mir noch eine alte Hose rumliegt.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen - und danke für deinen Kommentar
ich versuche, möglichst alle Kommentare per Mail zu beantworten - wenn du allerdings nirgends eine Mail-Adresse hinterlegt hast, tu ich mich schwer damit ...

meistgeklickt in den letzten Tagen