Sonntag, 30. September 2007

Stickerei + Hose = neue Tasche

ich hab mal wieder eine meine Stickereien verarbeitet ...
auf den ersten Blick ist es eine ganz normale Tasche
von vorne:


von hinten:


aber: sie hat ein kleines "Geheimnis" - sollte die eigentlich schon ziemlich große Tasche trotzdem mal zu klein sein, dann öffne ich beidseitig die Reißverschlüsse:


und ich verfüge über einen Einkaufscontainer ;-)


damit ihr euch ausrechnen könnt, wie viel da reinpasst:
die Bodenplatte hat eine Größe von 15 x 38 cm -
die Höhe der Tasche: 30 cm
was das Foto leider nicht wirklich gut zeigt:
sie verfügt über reichlich Innentaschen in verschiedenen Größen

Nachtrag: ich bin jetzt schon so oft auf die RV-Idee angesprochen worden ... diese Idee stammt leider *gg* nicht von mir - die Grundlage für diese Tasche war ein Schnitt von www.stoffquadrat.de - ich hab das ganze nur für meine Bedürfnisse umgemodelt ;-)

Kommentare:

  1. Ich sehe schon, du bist auch ein Fan der großen Taschen! Sie sieht toll aus, bloß denke auch daran: Was nützt Dir die schönste Tasche, wenn Du keine Hosen mehr im Schrank hast?

    AntwortenLöschen
  2. ich nehm ja nur die Hosen, die nicht mehr passen - würde ich die aktuellen nehmen, würden meine Taschen NOCH größer *ggg*

    AntwortenLöschen
  3. Boah, du nähst doch tatsächlich immer die tollsten Taschen. Einfach genial. Sowas könnte ich auch gut gebrauchen. Meine Hosen wären jedenfalls groß genug ;-)

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn, ich hätts ja nicht für möglich gehalten, daß es nach Deinen ganzen Taschen noch eine Steigerung gibt, aber Deine Taschen werden immer toller.

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mich nur anschließen, Du steigerst Dich von Tasche zu Tasche. Wahnsinn !! Diese ist wieder einmalig geworden.
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin sprachlos! Deine Tasche ist nicht nur schön, aber sehr praktisch... Kompliment!

    AntwortenLöschen
  7. da gibts ja garnix mehr zusagen ,einfach toll in klasse idee mit dem Reißverschluß ,immer wieder neue Ideen.

    AntwortenLöschen
  8. Super!
    Eine ganz tolle Tasche. Vor allem die Idee mit dem Reißverschluß zum Vergrößern der Tasche ist klasse.

    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  9. GENIALE Lösung! Dem ist nichts hinzuzufügen. Toll!!!

    AntwortenLöschen
  10. Die Tasche ist nicht nur in den Maßen, sondern auch als Gesamtwerk GIGANTISCH!
    Tolle Stickerei und Verarbeitung, Brigitte-Kompliment!
    Lieben Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  11. Ich kann ja kaum nähen und sitze nun hier mit offenem Mund! So eine tolle Tasche! Die Idee mit den Reißverschlüssen ist genial,...aber das weißt du selbst! ;-))!
    Willst du nicht mal ein Buch mit taschenanleitunanleitungen herausbringen??? Lg Ulla

    AntwortenLöschen
  12. Diese Tasche ist Dir genial gelungen, und ganz wunderbar die Abänderungen, vom Originalschnitt !

    Begeisterte Grüsse von Barbara

    AntwortenLöschen
  13. wir sollten uns öfter mal treffen, ein paar ideen UND alte hosen könnt ich dir noch mit auf den weg geben ;o)
    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  14. Das sind ja super schöne Taschen!!! Die Idee die Tasche mittels eines Reißverschlusses zu vergrößern ist hervorragend!
    Herzliche Grüße
    Andrea
    http://www.quiltdesign.de

    AntwortenLöschen
  15. Boah ich bin hin und weg...schon so lange möcht ich mir auch mal eine Tasche nähen, aber wenn ich so sehe, was Du so bastelst?? Die Idee ist auf jeden Fall superklasse:-)))
    Vielleicht hab ich ja mal mehr Zeit, wenn mein Kleiner jetzt den ganzen Vormiattag im Kindergarten bleibt;-))

    Grüssle Gaby /Einschie

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen - und danke für deinen Kommentar
ich versuche, möglichst alle Kommentare per Mail zu beantworten - wenn du allerdings nirgends eine Mail-Adresse hinterlegt hast, tu ich mich schwer damit ...

meistgeklickt in den letzten Tagen