Mittwoch, 3. Oktober 2007

ein Geburtstag steht an ...

Helga hat am Freitag Geburtstag und ich hab ihr eine Kleinigkeit gestickt und genäht


die beiden Säckchen kann man bei Bedarf ineinanderstecken und über die Füllung muss ich mir noch Gedanken machen - aber ich hab ja noch 2 Tage Zeit ;-)

Nachtrag: die Füllung bestand aus einem TaTüTa, das ich noch aus dem Herbststoff genäht habe (Foto gibt's leider nicht...) und einer Packung erlesener Kaffeebohnen

Kommentare:

  1. Fein!!
    Daraus kann man eine herrliche Herbstdeko zaubern und platzsparend aufbewahren kann man sie auch noch....
    Wie wär's denn als Füllung mit Walnüssen ;o)))

    AntwortenLöschen
  2. davon hat sie doch schon eine ganze Kiste voll gekriegt ... ;-)))) - es kommt wohl eher was für den süßen Zahn rein ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Super !! Den Stoff finde ich auch wieder so schön.
    Ich würde einen Zweig Hagebutten und Kastanien rein tun oder kleine Kürbisse oder zwei Zweige Physalis und in den kleinen paßt ja dann noch was Süßes.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Klasse geworden, wenn Du ein Glas reinstellst, kann sie als Vase nutzen

    AntwortenLöschen
  5. Hi Brigitte,

    ich würde mich über einen Sack Kartoffeln freuen. Marzipan natürlich !!!
    Toll geworden !!
    Gruß Margit

    AntwortenLöschen
  6. Schön herbstlich sehen deine Geschenke aus, Brigitte. Ich möchte am Wochenende auch welche nähen. Ich denke bei der Füllung auch eher an was "Nahrhaftes" egal in welcher Form.
    LG Gabriele

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Säckchen!!! wie wär es mit Schokoladenblätter als Füllung - mir fällt leider nicht ein welche Firma die anbietet - war aber was Feines.

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen - und danke für deinen Kommentar
ich versuche, möglichst alle Kommentare per Mail zu beantworten - wenn du allerdings nirgends eine Mail-Adresse hinterlegt hast, tu ich mich schwer damit ...

meistgeklickt in den letzten Tagen