Freitag, 29. Februar 2008

UrlaubsSocken

dieses HebemaschenMuster könnte glatt zu einem Lieblingsmuster werden, wenn die Wolle so lustlos vor sich hinmustert ... da kommt wenigstens ein bisschen Abwechslung ins Strickbild


Kommentare:

  1. Es ist sehr gut! Bitte Muster auch, nur im paar Wörtern.
    Grüss: Maria

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Brigitte,

    das Muster sieht super aus. Kann ich es irgendwo nachlesen? Das würde ich auch gerne einmal stricken.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. das Muster ist ganz einfach: in einer Reihe wird in regelmäßigem Abstand (hier sind es bei 72 Maschen jede 9.M) jeweils 1 M abgehoben (Faden hinter der Arbeit) - in der nächsten Reihe wird diese Masche entweder mit der links von ihr (dann dreht sich das Muster nach links) oder mit der Masche rechts von ihr (dann dreht sich's logischerweise nach rechts*ggg*) verkreuzt und alle M rechts abgestrickt - diese 2 Reihen ständig wiederholen

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön...wo gibt es denn die tollen Sockenzeigerhalter:))?

    AntwortenLöschen
  5. hallo Barbara, die Sockenbretter hab ich mal über ein Mitglied der SockenKreativListe bezogen

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ein superschönes Muster Brigitte. und es liest sich wirklich einfach, und ist doch so wirkungsvoll...
    Danke für Deine Erklärung dazu !
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Das hattest du schon einmal gezeigt, gell? Und seitdem will ich es ausprobieren, da gibt es noch das eine oder andere Knäuel.. und wenn man dann ein richtiges Muster reinstrickt, wird es mir oft zu heftig. Bin gerade am puzzeln mit diesen Firestarters, das war mir mit der einen bunten Wolle auch zu doll

    AntwortenLöschen
  8. ja, stimmt, das Muster gab's schon mal - und das strick ich bestimmt noch öfter - kommt einfach gut, bei solcher Musterung

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja ein tolles Muster. Danke schön für die Erklärung, das probiere ich besimmt bald mal aus.
    lg otti
    PS: neues Mitglied der SKL

    AntwortenLöschen
  10. Ein wirklich tolles Muster - macht so viel her und wirkt spitze!!!
    Danke für die Mustererklärung.

    Liebe Grüße
    Brigitte/Österreich

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen,

    ja das Muster ist super bei Wolle, die zu selbstmusternd ist, um richtige Muster zu stricken.
    Vielleicht probier ich das auch mal ?!! Liest sich ja ganz einfach.

    Liebe Grüße, Ania

    AntwortenLöschen
  12. Urlaubssocke weil du sie im Urlaub gestrickt hast oder weil man sie nur im Urlaub anzihen darf? :o))

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen - und danke für deinen Kommentar
ich versuche, möglichst alle Kommentare per Mail zu beantworten - wenn du allerdings nirgends eine Mail-Adresse hinterlegt hast, tu ich mich schwer damit ...

meistgeklickt in den letzten Tagen