Dienstag, 22. Juli 2008

von A bis Z – jetzt ist er komplett

mein ABC-Quilt ist fertig *freu* – und ich liebe ihn jetzt schon ;-)

zwischendurch hätte ich mich ja fast mal in den Allerwertesten gebissen ... als ich so am quilten war und beim U angekommen bin, merke ich doch, dass ich das U mit der linken Seite nach außen eingenäht habe ........
ich dachte, mich trifft der Schlag ...

- das Teil hab ich ich-weiß-nicht-wie-oft in der Hand gehabt
- es hing wochenlang an der Wand im vollen Blickfeld
- ich hab's beim Quiltertreffen dabei gehabt, da standen 10 Leute davor
- und niemandem ist aufgefallen, dass das U nicht stimmt .....

kurz – aber wirklich nur ganz kurz ;-) - hab ich sogar daran gedacht, es so zu lassen, denn wenn es bis dahin niemandem aufgefallen ist, dann vielleicht auch später nicht ...
aber allein der Gedanke, dass ich WEISS, dass da ein gravierender Fehler drin ist, hat mir keine Ruhe gelassen ...
also hab ich das U-Quadrat fein säuberlich herausgetrennt und richtig herum wieder mit der Hand eingenäht ... nach 2 Jahren Arbeit sollte es darauf auch nicht mehr ankommen ... *ggg*

ursprünglich wollte ich ein Gittermuster quilten, aber nachdem ich die Rahmen um die Buchstaben fertig hatte, erschien mir das zu langweilig und ich hab mich für Kreise entschieden ...
ich glaub, das war richtig, denn jetzt hab ich das Gefühl, dass er "lebt"


die Größe: ca. 130 x 190 cm – genau richtig zum drin einwickeln ;-)




Kommentare:

  1. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!
    Da hat sich alles gelohnt .. auch das auftrennen des "U"!
    Ich denke, jetzt kannst Du Dich auf den Herbst freuen, denn ab morgen kommt der Sommer zurück ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich mich Mausimom nur anschliessen, da hat sich wirklich alles gelohnt, vor allem auch das trennen, ein tolles Teil!! So kalt wie es hier ist, könnte ich es heute abend gleich gut gebrauchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Brigitte,
    dein Quilt ist wunderschön geworden und deine Idee ihn in Kreisen zu quilten gefällt mir sehr gut ...

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  4. Traumhaft schön geworden, Brigitte.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. hast du mit der Maschine gequiltet?
    und die kreise vorher mit ner schablone aufgemalt? und die dann "frei nach lust und laune" verteilt und übereinander laufen lassen?
    ich bin begeistert. ÄÄÄHRLICH.

    AntwortenLöschen
  6. einfach klasse. Ich ziehe ganz tief den Hut vor dieser Meisterleistung.

    Das U hätte ich auch noch einmal geändert. Es ärgert einen sonst ewig.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Gibe es nicht irgendeinen Wettbewerb, wo du den einreichen kannst? Und falls du irgendwann mal Asyl für ihn brauchst....

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön!
    Dein Quilt ist wirklich traumhaft.

    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich ein Traumteil! Du hast Recht: Durch die Quiltlinien wirkt er viel lebendiger. Und daß Du den Buchstaben noch mal 'rausgetrennt hast, war sicher richtig. Bestimmt hättest Du immer draufgestarrt, wenn Du es nicht gemacht hättest.

    Glückwunschgrüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Ein Traum und ich gratuliere herzlich für diesen tollen Quilt.

    Lieben Gruß
    Gudi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Brigitte,

    ein richtiges Prachtstück hast du dir da genäht.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. ....dein Quilt ist ein Traum,
    einfach wunderschön.
    Lieben Gruß
    agnes

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schön geworden, Deine Decke. Die würde ich gerne als mein bezeichnen.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  14. @Manuela: ich habs genau so gemacht wie du es beschrieben hast ;-))

    @Marion: ich will doch gar nicht wettbewerben - es soll einfach nur Spaß machen ;-)))) ... und das mit dem Asyl - neeeeneeee - der will bestimmt nicht nach Berlin *ggg*

    AntwortenLöschen
  15. Zu diesem Traumquilt kann ich Dir nur gratulieren. Da hast Du Dir ein ganz tolles Stück gemacht andem Du sicher gaaaanz lange Freude hast.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  16. er ist wirklich wunderschön geworden!!!!
    vlg,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  17. Perfekt, und wunderschön ist Dein Meisterwerk geworden, liebe Brigitte.
    Die ganze Arbeit der letzten beiden Jahre hast Du so schön abgeschlossen, dass ich Dir nur noch viel Spass bei Kuscheln wünschen kann ... und was sagt denn Frau ETS dazu ??? ;-)
    ♥☼♥ Barbara ♥☼♥

    AntwortenLöschen
  18. Wow... das ist echt ein Schmuckstück geworden. Hut ab, Brigitte...

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Brigitte!

    Ich bin eine Bewunderin Deiner schönen Kreuzsticharbeiten und finde es ist ein Traumquilt geworden.
    Weil ich Deinen Blog so gern besuche, habe ich Dir einen Award verliehen, schau doch mal bei mir vorbei.
    Ich komme gern wieder.
    Lieben Gruß Monika

    AntwortenLöschen
  20. Traumhaft schön.

    Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen
  21. ........WOUW!!!!!!!
    Ich muß gestehen mir fehlen die Worte und staune und staune.
    Es ist ein wahres Meisterstück.
    staunende Grüße
    Sonja-Maria

    AntwortenLöschen
  22. Wow. Der Quilt ist wunder-,wunderschön geworden. Gratuliere. Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Eine richtige Augenweide.

    Liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. was für ein schöner quilt... die gequilteten kreise reissen es auf jeden fall raus!!!

    T O L L ! ! !
    liebe grüße
    shogi

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Brigite hier muß ich mich aber mal ganz schnell anschließen und dir sagen wie toll derQuilt geworden ist .LG marita

    AntwortenLöschen
  25. Woowww, da kann ich nur sagen, wunder- wunderschön!!!!

    LG Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  26. DER Quilt ist auch schon in der Farbgebung. Und stimmt, die gequilteten Kreise machen ihn lebendig.

    Liebe Grüße, Bloomsbury

    AntwortenLöschen
  27. Bin durch Zufall auf diese Decke gestossen und kann nur staunen, wie schön das geworden ist!Einige Buchstaben habe ich auch schon von ETS und das wäre mal ein Anreiz eine Quiltdecke zu machen.

    Schöne Arbeit, Brigitte.

    Gruss, Karola

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen - und danke für deinen Kommentar
ich versuche, möglichst alle Kommentare per Mail zu beantworten - wenn du allerdings nirgends eine Mail-Adresse hinterlegt hast, tu ich mich schwer damit ...

meistgeklickt in den letzten Tagen