Freitag, 24. Oktober 2008

darf ich vorstellen...

Sizilia


hat mir eine Freundin aus ihrem Sizilien-Urlaub mitgebracht - noch fühlt sie sich ein bisschen unsicher in der fremden Umgebung - ist ja auch kein Wunder, wenn einen jeder gleich begafft ...
aber ich bin sicher, ihre FensterbankMitbewohner nehmen sie liebend gerne bei sich auf ;-)

Kommentare:

  1. Und die rechte Schnegge hat schon das Weihnachtsmützchen auf?

    AntwortenLöschen
  2. niedlich deine neue mitbewohnerin. Und ich bin mir ganz sicher, das sie sich bei dir ganz schnell eingewöhnt, so gemütlich wie´s bei dir ist.

    Liebe Grüße Nadja

    P.S. sag mal versteht die deutsch....*g*

    AntwortenLöschen
  3. Ganz süß, Deine Sicilia!
    Bestimmt fühlt sie sich bald ganz wie zu Hause bei Dir!
    Schöne Grüße, Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Die wird sich schon eingewöhnen, da bin ich sicher ;o). Übrigens sehe ich jetzt auch wieder den Kopf vom roten Schneggo

    AntwortenLöschen
  5. Die ist ja süüüüüüß und sie hat es bestimmt gut bei Dir ;-))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen - und danke für deinen Kommentar
ich versuche, möglichst alle Kommentare per Mail zu beantworten - wenn du allerdings nirgends eine Mail-Adresse hinterlegt hast, tu ich mich schwer damit ...

meistgeklickt in den letzten Tagen