Mittwoch, 26. November 2008

aus der Restekiste

viele kleine Knäuelchen habe ich weggestrickt - das Ergebnis:


18 Paar Frühchensocken und ein Berg Schlüsselanhänger -
und die Kiste ist immer noch nicht leer ........... ;-)))


Kommentare:

  1. Fließig, fleißig........da kann der Winter kommen ;-))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Die Schlüsselanhänger sind ja putzig! Herzallerliebst!

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, was für eine Arbeit!
    Schöne socken und Söckchen sind das geworden!
    LG
    anja

    AntwortenLöschen
  4. Fleißig, fleißig und mit den Kleinstresten kannst Du ja Bonbons stricken.
    Das macht süchtig.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Bei diesen Temperaturen werden sich die Frühchen aber über deine Söckchen freuen, Brigitte!

    Ganz liebe Grüße über die Alpen
    Martina
    aus Südtirol

    AntwortenLöschen
  6. wow ..da hast Du eine ganz klasse Arbeit gemacht !
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Brigitte,
    wie schön, da werden einige Zwergis wieder wärmere Füße haben und sich freuen und wohl fühlen!Wenn sie hier angekommen sind, kann ich gerne ein paar Freufrühchen mit Sockis zeigen *g*
    Liebe Grüße Ilse

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja ein phantastischer Anblick! Ich bin total begeistert :))
    Bei Dir gibt es sowieso immer was Tolles anzuschauen. Wie schaffst Du das nur alles?

    Viele Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Waow! Da hast du wirklich ganz fleißig gestrickt: die Söckchen sind wirklich ganz winzig und werden vielen kleinen Füßchen wärmen! LG Moune

    AntwortenLöschen
  10. Fleißig, fleißig und eine tolle Resteverwertung :-)

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen - und danke für deinen Kommentar
ich versuche, möglichst alle Kommentare per Mail zu beantworten - wenn du allerdings nirgends eine Mail-Adresse hinterlegt hast, tu ich mich schwer damit ...

meistgeklickt in den letzten Tagen