Donnerstag, 19. März 2009

TaschenKlappe "Schiff"

lang hat's gedauert ...



dieses wunderbare gestickte Schiff habe ich nämlich schon letzten Sommer zum Geburtstag bekommen und es war von Anfang an für eine Taschenklappe bestimmt ...
aber zuerst fehlte mir der passende Stoff dazu und als ich den dann hatte, war da ein leichter Bammel vor den Kurven ...
denn ich hatte mir zwingend eine wellenförmige Klappe eingebildet und wollte die Stickerei nicht versauen ...
mit dem Ergebnis bin ich richtig zufrieden

Kommentare:

  1. Hallo Brigitte,
    ein wunderbares Werk ist dir gelungen: Stickerei, Farbe, Form - einfach perfekt.
    Herzliche Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. STARK!
    Was aus so einem kleinen Stickbild Tolles werden kann!

    AntwortenLöschen
  3. Damit kannst Du auch mehr als zufrieden sein, einfach toll, wie Du die Wellen da eingebaut hast.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Brigitte,

    mit der tasche kannst Du mehr als zufrieden sein. Sie sieht klasse aus und die Wellen sind eine wunderbare Idee. Man möchte sofort mit dem Schiff auf die große Reise gehen.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Na, dann: Leinen los!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  6. Traumhaft ... die Stickerei und die Tasche ... bringt mich in Urlaubsstimmung :-)

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  7. Fleißig bist du! Was einem ein Kurzurlaub nicht für neue Kräfte bringt:-)) Ich komme hier leider zu nichts, immer ist was los.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  8. Wie immer bei Dir: Tolle Arbeit. Ich bin beeindruckt!
    LG, Christa

    AntwortenLöschen
  9. Klasse, das Motiv kommt total gut zur Geltung. Hast Du super schön gemacht.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Die Tasche sieht einfach super aus.
    LG aus Wien Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Gratulation zu deiner schönen Tasche!
    Liebe Grüße, Annifee

    AntwortenLöschen
  12. Gratuliere Brigitte, die Tasche ist super geworden!

    Liebe Grüße
    Martina
    aus Südtirol

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht toll aus, und die Kurvennäherei ist dir gut gelungen!

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen - und danke für deinen Kommentar
ich versuche, möglichst alle Kommentare per Mail zu beantworten - wenn du allerdings nirgends eine Mail-Adresse hinterlegt hast, tu ich mich schwer damit ...

meistgeklickt in den letzten Tagen