Sonntag, 8. März 2009

Urlaub ....

muss sein ... v.a. den Winterurlaub brauche ich, um wieder neue Kraft zu tanken ...
ich schnall mir zwar nicht selbst die Ski unter die Füße, aber ich liebe es, durch die herrliche Winterlandschaft zu wandern ...
und für eine besondere Veranstaltung treibt es uns dann auch mal auf den Berg rauf ...
hier fand in 2000 m Höhe ein HornerSchlittenRennen statt - also rauf mit der Seilbahn und dann von der Bergstation aus noch ein Stück hochlaufen, um den Fahrern bei ihren StartVorbereitungen zuzuschauen ...
Schlitten und Fahrer wurden von den PistenBullies nach oben transportiert - die Zuschauer mussten sich selber plagen ...


so schönes Wetter wie an diesem Tag hatten wir leider nicht immer ... im Hintergrund sieht man auch, wie es langsam anfing, sich an diesem Nachmittag schon zuzuziehen .......
und eines Morgens - als ich noch ziemlich verschlafen aus dem Fenster schaute - hatte mir doch tatsächlich ein netter Mensch eine SchneeSchnegge auf den Parkplatz "getrampelt" ... ;-)))


jetzt hat der Alltag uns wieder ...

Kommentare:

  1. Hallo, Brigitte, dann sieh mal zu, dass der Alltag dich nur langsam einholt! Wie hat der Schneggenschneetrampler es denn geschafft, aus der Mitte wieder rauszukommen? Geschwebt??

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Brigitte,
    was ich Dich beneide um diesen tollen Urlaub. Ich stecke hier voll im Stress, habe das Gefühl ich komme zu gar nichts mehr. Männe hat nun zwei Wochen Urlaub und ich, ja ich muss arbeiten!!!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. @Marion - der ist in seine eigenen Fußstapfen getreten, um nach außen zu kommen ...
    @Heike - den Winterurlaub lasse ich wirklich nur in Notfällen ausfallen ... auf den Sommerurlaub kann ich gerne verzichten ...

    AntwortenLöschen
  4. Boah die Schnegge ist toll!!!
    Für DIE Idee und Ausführung musst Du den Trampler knutschen, bis er schielt!

    AntwortenLöschen
  5. Die Schnegge ist klasse ;o). Ich hoffe, Ihr habt Euch gut erholt, auch wenn das Wetter nicht so richtig mitgespielt hat

    AntwortenLöschen
  6. Ja, eine kleine Auszeit ist immer etwas Feines ..
    schön, wenn Du wieder gut erholt, und frisch ans Werk gehen konntest ..
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen - und danke für deinen Kommentar
ich versuche, möglichst alle Kommentare per Mail zu beantworten - wenn du allerdings nirgends eine Mail-Adresse hinterlegt hast, tu ich mich schwer damit ...

meistgeklickt in den letzten Tagen