Sonntag, 30. August 2009

SchneggenReiseSet

ich hab ein UFO gekillt ;-))
das Ergebnis ist dieses ReiseSet:


den Stoff hat mir eine liebe Freundin geschenkt - der ist ja wohl wie für mich gemacht ... ;-)))
ursprünglich wollte ich mir daraus eine Umhängetasche nähen, aber nach anfänglicher Euphorie ist dann das bis dahin gepatchte erstmal in der Kiste verschwunden ...
als ich während meiner letzten Dienstreise bei hochsommerlichen Temperaturen meine WinterTaschen ausgepackt habe, war klar: das muss sich ändern - ich brauch auch Sommertaschen
also alles rausgekramt und losgenäht - die Machart ist mein geliebter Weltenbummler - extrem vergrößert ...
die Innenausstattung ist diesmal etwas luxuriöser ausgefallen: eine Trennwand, damit die Flaschen nicht immer umfallen, ein kleines Seitentäschchen mit DruckknopfVerschluss und 2 Schlaufen, die bei Bedarf auch noch was festhalten können ...
ergänzt wird das ganze mit einem Schminktäschchen, das bequem in der großen Tasche Platz findet
Tauglichkeit wird demnächst getestet ... ;-))

Samstag, 29. August 2009

Nachtrag ...

zur "grünen Wiese":
gespendet wurden die NYBs von Heike - und der Quilt geht an die Aktion Lünetraum, die Monika zugunsten der Lebenshilfe Lüneburg ins Leben gerufen hat - klickt mal in die Kategorie "Lebenshilfe" - da könnt ihr einiges nachlesen ...
dort ist auch schon mein Blue Star gelandet und ich freue mich, wenn mit dem neuen Quilt wieder ein Kind beschenkt wird

Mittwoch, 26. August 2009

Auf der grünen Wiese

der NYB ist fertig und ich trau mich eigentlich gar nicht, ihn "ResteQuilt" zu nennen, denn 20 fertig genähte und gespendete (!!!) NYB-Blöcke sind jetzt nicht wirklich Reste ..........


mein Junior, der mir immer geduldig die Quilts zum fotografieren hält,
meinte diesmal: schau mal her ...
von hinten gegen die Sonne fotografiert -
sieht ein bisschen aus wie Kirchenfenster, oder ?



die Rückseite hat diesmal sowieso ihren eigenen Reiz - ich hab nämlich in den einzelnen Blöcken das Muster nachgequiltet und das kommt auf dem orangefarbenen Fleece richtig gut raus


insgesamt hat der Quilt eine Größe von ca. 110 x 135 cm - recht viel mehr war nicht herauszuholen .... aber ich bin mir sicher, auch er findet einen "Abnehmer", der sich glücklich in ihn einkuscheln wird ...

Samstag, 22. August 2009

er ist fertig ...

... Mausimoms SAL
ich hab mir die Freiheit genommen und die Jahreszahl
gegen ein kleines Tierchen ausgetauscht ... ;-)))


was ich daraus jetzt mache - ich weiß es noch nicht ...
aber wie schon so oft: kommt Zeit, kommt Idee, kommt Umsetzung ...

ein Dankeschön an Ute - es hat Spaß gemacht, mitzusticken
und ich freu mich drauf, wenn du mal wieder einen SAL startest ...
ich bin wieder dabei ;-)

Mittwoch, 19. August 2009

ein Teil fehlt noch ...

... rein rechnerisch müsste der dann am Samstag dran sein ...

Stand nach 7 Teilen

Dienstag, 18. August 2009

warm ...

... ist es in meinem Nähzimmer, denn es ist unterm Dach und nicht besonders groß - da kommt man dann schon mal leicht ins schwitzen
aber einen dienstfreien Tag ohne weitere Verpflichtungen muss man ausnutzen
also hab ich angefangen, den NYB-Spendenquilt zu quilten


jaaa - ich zieh auch bei dieser Wärme meine QuiltHandschuhe an
damit hat man einfach alles besser im Griff - gerade wenn man wie hier Kurven möglichst exakt nachnähen will ...

Sonntag, 16. August 2009

Sonntag früh ...

Teil 6 von Utes SAL ausdrucken
eine Tasse Kaffee und raus auf die Terrasse
rundum ist nur Vogelgezwitscher zu hören
ab und an eine Kirchturmglocke und ansonsten ........
Ruhe .......



Samstag, 15. August 2009

35 x 64 = 2240

so viele StoffQuadrätchen der Ausgangsgröße 4 x 4 cm befinden sich in diesem Quilt - fertig genäht sind sie dann nur noch 2,5 x 2,5 cm groß klein ...


der komplette Quilt ist 130 x 180 cm
die Rückseite ist kuscheliges PolarFleece
und er bleibt bei MIR ... ;-)


neben meiner Nähmaschine steht eine Box, in der ich meine MiniStoffReste sammle - schon fertig zugeschnitten auf eben diese 4 x 4 cm - diese wandern dann als Leaders and Enders beim nähen durch die Maschine - erst paarweise - aus diesen Pärchen entstehen 4Patches usw.
man kann lustig drauf los erweitern .... und irgendwann hat man dann genügend Teile, um sich zu überlegen, was man daraus nähen könnte ...

abgeschaut hab ich mir das bei Bonnie Hunter - eine super Methode, praktisch ständig Kette zu nähen und so ganz nebenbei noch was neues entstehen zu lassen ...

übrigens: beim nähen (nicht nur) dieses Quilts sind schon wieder etliche Quadrate verpaart worden ... der Grundstock für was neues ist gelegt ... ;-)))

vor einiger Zeit wurde in meinem Umkreis mal geäußert, dass so bunt ja nicht besonders geschmack- und stilvoll wäre ........
aber was soll ich sagen - ich LIEBE diese bunten ResteQuilts ...

vielleicht hab ihr Lust, eure Meinung darüber kund zu tun ??
würde mich freuen ...


Donnerstag, 13. August 2009

SAL

Teil 5


bis jetzt kamen die Teile immer alle 3 Tage ...
ich warte geduldig auf Sonntag ... ;-)))

Mittwoch, 12. August 2009

Endspurt ...

noch gute 6 Meter Handarbeit ...........


Montag, 10. August 2009

perfektes Timing ... ;-)

wenn Ute die Teile ihres SAL auch weiterhin an meinen dienstfreien Tagen online stellt, krieg ich das locker in meinen Alltag integriert ... ;-))

Freitag, 7. August 2009

Dienstag, 4. August 2009

schon gesehen ?


bei Mausimom gibt es einen neuen SAL
hier seht ihr die ersten 2 Teile


ich bin schon sehr gespannt, wann und wie es weitergeht ...



meistgeklickt in den letzten Tagen