Mittwoch, 16. Dezember 2009

das Julie - Fieber ...

wer kennt es eigentlich nicht ... ;-)
ausgebrochen ist es im März, als es bei Griselda das e-Book zur Tasche zu kaufen gab ...
eine Freundin hatte mir damals den Link zur Tasche geschickt und mich hat die Tasche eigentlich gar nicht auf Anhieb angesprungen - viel zu rüschig ...
aber sie war ganz angetan von ihr ...
also hab ich mir das e-Book bestellt und in Gedanken schon an ihrem Geburtstagsgeschenk genäht
Glück hatte ich dabei auch noch, denn zwischen e-Book und Geburtstag lagen ja nun doch ein paar Monate und sie hätte zwischenzeitlich ja auf die Idee kommen können, sich die Tasche selbst zu nähen ... und was hätt ich dann mit Julie gemacht? 
denn wenn eines nicht zu mir passt, dann sind das Rosenstoffe und Rüschen ...
ich musste sie also verschenken ... ;-))

ein super e-Book - eine tolle bebilderte Anleitung -
genauso wie man es sich wünscht !!
und hier ist sie also:


der Taschenkörper aus dunkelgrauem Jeans und PW-Stoff
für die Außentaschen sowie das Futter - aufgepeppt mit pink

Kommentare:

  1. Die Julie ist der Knüller!!!!!!!!

    Ich hätte sie im "Notfall" auch noch genommen - gaaanz selbstlos ;o)

    Lieben Gruß,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Julie vorm Spiegel:
    Spieglein Spieglein an der Wand.... bin ich nicht eine schöne Julie in diesem Land?
    Spiegel:
    Na, Julie, Du bist vielleicht auf dem Foto ganz schön.... aber in Wirklichkeit bist Du noch tausend mal schöner anzusehn!!
    ;o)))))

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen - und danke für deinen Kommentar
ich versuche, möglichst alle Kommentare per Mail zu beantworten - wenn du allerdings nirgends eine Mail-Adresse hinterlegt hast, tu ich mich schwer damit ...

meistgeklickt in den letzten Tagen