Montag, 22. März 2010

"Blackrose"

Dienstreise = Zugfahrt + einsamer Hotelabend + einfaches Muster = 1 Socken - den 2. hab ich dann am WE hinterhergestrickt ...

eigentlich müsste ich sie ja "Redrose" taufen ...


ein asymmetrisches Muster - hier ist der rechte Socken zu sehen 
die Anleitung gibt es bei Knitty
sie wandern in mein Tauschblog

Kommentare:

  1. *grins*
    Zu der Anleitung gibts eine nette Geschichte: Ich hatte sie letzten Herbst bei einer Reise dabei (nicht, dass mir noch die Anleitungen ausgehen, bei vier Tagen), es war jedoch meine Freundin, die Wolle kaufte, und dann ihr erstes (wunderschönes!) Sockenmuster nach englischer Anleitung strickte :)
    Und ich hatte es nun immer noch nicht auf den Nadeln... wird jedoch nachgeholt... irgendwann... das Muster ist einfach zu schön!

    Liebe Grüßle,
    Wapiti

    AntwortenLöschen
  2. ...oh sind die toll, schade, dass sie zu groß sind....
    viele grüße
    annette

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen - und danke für deinen Kommentar
ich versuche, möglichst alle Kommentare per Mail zu beantworten - wenn du allerdings nirgends eine Mail-Adresse hinterlegt hast, tu ich mich schwer damit ...

meistgeklickt in den letzten Tagen