Sonntag, 31. Oktober 2010

"Ein Korb voll Gerbera"

ich war im Sommer in Kelkheim 
und da u.a. auch bei der "Mutter der Kellerquilter" ...
sinnigerweise nicht im Keller, sondern im Dachgeschoss *gg*
da gab es viel zu sehen - Berge von gespendeten Stoffen und Blöcken und fertige Quilts, die auf die Verteilung an gemeinnützige Institutionen warten ...
dabei entdeckte ich auch eine Wundertüte, die Irmgard gepackt hatte:
schwarz mit Farbe 
ich wusste sofort: die will ich haben ... ;-)

und das hab ich daraus gemacht:


Größe ca. 113 x 137 cm
Rückseite ist schwarzes Polarfleece
und er geht - natürlich - an die Kellerquilter 

Kommentare:

  1. Supertolle Decke. Die Farben sind der Knaller.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. Der leuchtet so schön!

    Liebe Größe Helga

    AntwortenLöschen
  3. Der ist wunderschön. Die Farben leuchten jede für sich.
    Klasse umgesetzt. Da wird sich sicher jemand sehr darüber freuen.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Mit Schwarz knallt´s so richtig. Da hast Du recht ;)
    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Wouh, wie der Leuchte. Da kommt keine Wintertristesse auf!!!
    Lieb Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  6. Klasse Farben, und sooo toll gequiltet!

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Farben, der wird sicher jemandem gute Laune machen :-)

    Viele Grüße, Ania

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschöner Quilt! So toll lebendig und das Quiltmuster passt super dazu. Grosses Kompliment!

    AntwortenLöschen
  9. toll wie Du die Farben durch die Verwendung von schwarz zum Leuchten gebracht hast!

    AntwortenLöschen
  10. Wow, sehr schön geworden. Wunderschöne Farbkombi.

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  11. Hier meldet sich die "Mutter der Kellerquilter" mal wieder zu Wort....: was für ein Feuerwerk der Farben! Die Zusammenstellung war sicher nicht schlecht, die Gestaltung der eingerahmten Blüten und nicht zuletzt das Qiltmuster machen aber diesen Quilt zu einem besonderen Schmuckstück. Ich bin immer wieder von Deinen Ideen und Deiner Tatkraft beeindruckt. Nur durch so fleißige Hände wie Deine kann so eine Aktion so erfolgreich sein. DANKE!!

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen - und danke für deinen Kommentar
ich versuche, möglichst alle Kommentare per Mail zu beantworten - wenn du allerdings nirgends eine Mail-Adresse hinterlegt hast, tu ich mich schwer damit ...

meistgeklickt in den letzten Tagen