Samstag, 7. Juli 2012

SpendenQuilt *Beach Boys*

dieser Quilt ist aus einer Wundertüte der Kellerquilter genäht
in dieser Tüte waren der Entenstoff und die blauen Unis
ich hab es nicht übers Herz gebracht, die Enten zu zerschneiden, 
weil da viel zu viel Verschnitt gewesen wäre -
also hab ich sei "eingekästelt" 
und mit ein bisschen rot aus meinen Kisten aufgepeppt

BeachBoys

Größe ca. 115 x 115 cm
Rückseite rotes Kuschelfleece

6 Kommentare:

Erika hat gesagt…

Hallo Brigitte!Hach,wieder so ein süßer Quilt!Eine gute Entscheiden, die Entchen nicht zu zerschneiden,eine wunderbare Lösung.
Liebe Grüße aus dem glühend heißen Wien Erika.

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Wieder ist ein ganz toller Quilt von deiner Nadel gehüpft, super schön!
Liebe Grüsse
Bente

Renate hat gesagt…

Der ist ja niedlich. Es wäre wirklich zu schade gewesen, den Stoff zu zerschneiden. Da wird es aber leuchtende Kinderaugen geben.
Liebe Grüße
Renate

mausimom's hat gesagt…

Oh ja, das hätte ich auch nicht gekonnt.... sie sind doch sooo süüüß die Entchen.
Sieht prima aus mit der Einfassung!
Schönes Wochenende
wünscht Dir
mausimom

Strawberrycake hat gesagt…

Nein, solche Stoffe zerschneidet man nicht! ;-)Der Quilt wird sicher jemand glücklich machen!
Liebe Grüße, Marita

Ursel hat gesagt…

Wieder so eine nette Idee, einfach und mit großer Wirkung! Das sieht so schön aus.

LG Ursel