Freitag, 4. Januar 2013

*Der Namenlose*

diesen Quilt wollte ich euch eigentlich noch im alten Jahr zeigen, 
aber unser PC, auf dem das Bildbearbeitungsprogramm installiert ist, 
hat uns zum Jahresende mit einem Festplatten-Crash beglückt :-(((
leider irreparabel, und so steht jetzt ein unerwartetes und verspätetes 
Weihnachtsgeschenk im Haus, in dessen Eigenheiten ich mich erst 
noch richtig einarbeiten muss - immerhin hab ich dieses Foto 
schon hingekriegt .... ;-)

dieser Quilt war eine echte Herausforderung für mich:
im Original ist er ein BOM von Thimbleberries, das Material befand 
sich in einer SpendenKiste, die ich von den Kellerquiltern bekommen 
habe und wer mich kennt, weiß, dass das ja so gar nicht meine Farben 
sind ... also hab ich die Kiste erstmal auf die Seite gestellt, weil mich 
das ganze nicht wirklich gereizt hat, sie mir dann aber doch irgendwann 
rausgeholt und das Projekt angefangen - leider musste ich während der 
Arbeit daran feststellen, dass das Material nicht ganz vollständig war, 
so dass ich statt der geplanten 12 Sterne nur 11 nähen konnte ... 
und nachdem der Quilt eh kleiner werden sollte als das Original 
in Doppelbett-Größe, hab ich mich designermäßig etwas ausgetobt ;-)
ein neues Layout entworfen, Lückenfüller genäht und zu 
einem 11-Sterne-Quilt zusammengesetzt


Größe ca. 125 x 150 cm
geht an die Kellerquilter

und wieso heißt er jetzt *Der Namenlose* ? 
ganz einfach: mir ist einfach nichts dazu eingefallen - 
ich konnte zu diesem Quilt keinerlei Beziehung herstellen ... 

Kommentare:

  1. ich bin sprachlos zu "Namenlos", da ist dir wieder ein tolles Kunstwerk gelungen
    Lieben Gruß
    von Silke

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde ihn wunderschön, toll, dass du ihn genäht hast,

    liebe Grüße aus Tirol
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Ich find ihn wunderbar, einen richtigen "Traum in Grün" ...
    Und dass da ein Block fehlt, fällt gar nicht auf, bei dem tollen Lückenfüller !
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde ihn wunderschön - auch die Farben. Warm und harmonisch.
    Sterne sind toll, besonders so abwechslungsreiche, die man immer wieder anschauen und neu entdecken kann. Schade, dass Du dazu keine Beziehung aufbauen konntest. Der oder die zukünftige Besitzer/in wird das sicher tun!

    AntwortenLöschen
  5. Namenlos ist wunderschoen

    Liebe Grusse
    Gunda

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschöner Quilt, der für mich "Tanz der Sterne" heißen würde...
    Liebe Grüße und alles Gute für 2013!
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Wieder ein herrlicher Quilt aus deiner Nähmaschine.Ich bewundere dich immer wieder,was du aus den Spendenkisten so zauberst.
    Liebe Grüße aus Wien Erika.

    AntwortenLöschen
  8. Problem genial gelöst! Ich finde ihn wunderschön! Herbstfarben....toll!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Schneggchen,
    der Sampler ist wunderschön geworden, ich liebe ja Sampler...
    Noch ein gesundes 2013 wünsche ich Dir von ganzem Herzen

    Heikesquilt

    AntwortenLöschen
  10. Der ist einfach nur wunderschön!!!!

    Lieber Gruß
    Silvia

    AntwortenLöschen
  11. Der ist Super, und meine Farben wären es schon😃

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde ihn toll und ist total mein Farbschema.
    lg, Heike

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin begeistert vom Namenlosen Kunstwerk,ein ganz großes Lob.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  14. Genial, wie Du den "Namenlosen" doch so wunderschön vervollständigt hast. Mir gefällt er - ich mag "Thimbleberries"....

    Alles Gute für 2013!

    LG Angelika (QF Fridolina)

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen - und danke für deinen Kommentar
ich versuche, möglichst alle Kommentare per Mail zu beantworten - wenn du allerdings nirgends eine Mail-Adresse hinterlegt hast, tu ich mich schwer damit ...

meistgeklickt in den letzten Tagen