Mittwoch, 28. Januar 2015

*Sunnyside*


stricken für Minimenschen geht ziemlich schnell
und wenn es dann auch noch ein Modell ganz ohne Nähte ist,
geht's noch viel schneller, denn Strickteile zusammennähen
gehört nicht gerade zu meinen Lieblingsarbeiten ... 
die kleinen SchneggenKnöpfe hab ich nur fürs Foto draufgelegt, 
welche Knöpfe angenäht werden, überlasse ich der Oma 
des neuen Besitzers, die dieses Jäckchen bei mir bestellt hat - 
sie hat auch die Wolle ausgesucht - ganz weiches Merino - 
hat sich traumhaft verstricken lassen, nur leider war der Strang 
ein paar Meter zu kurz ... deshalb sind die Ärmelchen etwas kürzer
ausgefallen als lt. Anleitung - ich hoffe, die Jacke passt trotzdem ...


Größe: 6-12 Monate
Entwurf: T.Lavallee    
Wolle: Spinnwebstube   



5 Kommentare:

Julimond hat gesagt…

Oh, wie niedlich, hab ich mir gleich bei Ravelry gespeichert.
Ich werde Großtante und kann es kaum erwarten, loszulegen.
So als Quasi-Oma hat man gerne solche Verpflichtungen. Richtige Oma werde ich ja nie nicht.

Danke fürs zeigen und Nase lang machen.
lg
Iris, die jetzt noch mal zu Ravelry stöbern geht.

Heikesquilt hat gesagt…

Die ist ja toll, ich stricke im Moment in der Mittagspause auch Socken für einen sehr jungen Burschen, das macht Spaß und geht ratz fatz.
Liebe Grüße sendet
Heike

Alexandra hat gesagt…

Das Jäckchen ist süß und eine wunderschöne Wolle hast Du verstrickt.
LG
Alexandra

Dreimal Faden hat gesagt…

wirklich putzig, auch die Zöpfchen sehen klasse aus. Raglan von oben strickt sich toll und paßt sich gut dem Körper an.

Liebe Grüße
Gesche

Gabi hat gesagt…

Hübsch, die Jäckchen!Passt auchtotal gut zu Jeans ;o)
Danke für deine lieben Worte bei mir!
Bin gerade auf deinem tauschblog gewesen...ich meld mich bald mal per mail bei dir!
Schönen Sonntag noch und liebe Grüße
Gabi

http://stich-schlinge.de