Sonntag, 8. Februar 2015

*Schweizer Wirbel*


man könnte das Tuch auch nennen *Vom Winde verweht* ...
das Wetter spielte beim Fotografieren grade nicht so richtig mit ...

das Garn habe ich von meiner Freundin aus der Schweiz bekommen,
es ist auch in der Schweiz handgefärbt worden, und deshalb ist
dieses Tuch mein *Schweizer Wirbel*


Grundidee: S.Berg
lange Abschluss-Bordüre nach eigenem Entwurf
Garn: Spinnwebstube   
100 g Merino und Bambus - 800 m - federleicht und groß ;-)

4 Kommentare:

Rita hat gesagt…

Das Tuch ist wunderschön geworden!
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Rita

Dreimal Faden hat gesagt…

Ein wunderschönes Tuch und die Farbe erinnert Wasser. Ich wünsch Dir viel Freude beim Kuscheln.

Liebe Grüße
Gesche

nealichundderdickeopa hat gesagt…

Oh, das ist ein wunderbares Tuch!!!
Viel Spaß damit und alles Liebe, Katrin

Alexandra hat gesagt…

Das ist ein traumhaftes Tuch. Wunderschön
LG
Alexandra