Mittwoch, 21. März 2018

*Aus Helgas Nähstübchen*


er:
nähst du auch einen Quilt als Auftrag?

ich:
prinzipiell nein, es sei denn, 
es liegt ein ganz besonderer Reiz für mich darin ...

er:
meine Mutter will das nähen aufhören und ihre Stoffe in gute 
Hände abgeben, jetzt dachten wir, wir fragen dich, ob du ihr 
vielleicht aus einem Teil der Stoffe einen ErinnerungsQuilt 
nähen würdest, damit ihr der Abschied nicht ganz so schwer fällt - 
du hast komplett freie Hand - aber wenn du es machen würdest, 
dann wäre es schön, wenn er zu ihrem Geburtstag im März 
fertig werden könnte

ich:
dazu hätte ich gerne mal die Stoffe gesehen

er:
bring ich dir mit


dieses Gespräch fand im September statt ...
kurz darauf bekam ich einen großen Karton voller Stoffe - 
von seiner Frau schon vorsortiert - bunt gemischt - ich habe 
ein bisschen hin- und herüberlegt, was man daraus machen 
könnte und mich bereit erklärt, einen ErinnerungsQuilt zu fabrizieren ...

dann kam Urlaub ...
und meine Fuß-OP ...

und nachdem ich mich wieder einigermaßen bewegen konnte, 
habe ich angefangen, die Stoffe zu sortieren, die großen Stücke 
herausgesucht, ein bisschen nach Farben sortiert, überlegt, wie 
ich sie verarbeiten könnte und nach der Entscheidung für einen 
Flic-Flac mich immer mal wieder an Schneidematte und 
Nähmaschine gesetzt, um ein oder zwei Stündchen zu nähen ...


bis auf das Vlies ist der Quilt komplett aus den überlassenen Stoffen 
genäht - da gibt es z.B. einen glatten Popeline (der dunkelbraune), 
einen etwas gröberen BW-Leinenstoff (der graublaue), 
Fahnentuch (rosa), etwas eigenwilligen Seersucker (Blümchen auf rot), 
"normale" BW-Stoffe und die Rückseite ist eine ehemalige Übergardine

gequiltet ist er mit meinen heißgeliebten Herzen ;-)

Helga kann sich jetzt richtig gut in ihre Erinnerungen einkuscheln, 
denn der Quilt ist stattliche 55 x 77 inch, 
also ca. 1,40 x 1,95 m

der Karton ist noch gut gefüllt und was ich mit dem Rest 
der Stoffe anstelle - keine Ahnung ..... 
aber kommt Zeit, kommt Idee - ihr kennt das ja ;-)

Kommentare:

  1. Das finde ich wunderbar und sicher wird die beschenkte überglücklich sein. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Er ist wunderschön geworden und wird bestimmt gefallen!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Der Quilt ist wunderschön. Und ich bin mir sicher, für den Rest fällt dir auch noch etwas ein.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen
und danke für deine Worte, die du hier hinterlässt,
ich freue mich über jeden kleinen Kommentar

meistgeklickt in den letzten Tagen